Tour de France 2012 - Ein Jubiläum!

15 Jahre ist es her, als ein junger deutscher Rennfahrer namens Jan Ullrich nach dem spektakulären zweiten Platz 1996, die Tour 1997 als erster Deutscher gewann und eine unerwartete Begeisterung nicht nur in Deutschland entfachte.

Grund genug, daran gerade jetzt zu erinnern.

Noch heute sind sein Stil und seine Fahrweise den Fans gegenwärtig.

Genauso erinnert man sich an die immer wieder auftretenden Gewichtsprobleme und Rückschläge beim jährlichen Start in die neue Saison und daran, wie nach unfassbarem "Schlemmdrian" immer noch eine gute und oftmals sehr erfolgreiche Rennsaison gefahren wurde.

Nicht umsonst ist Ulli nach wie vor unser erfolgreichster deutscher Rennfahrer aller Zeiten.

Mehr über sein Leben, seinen Werdegang und seine positiven wie auch negativen Charaktereigenschaften erfährt der interessierte Radsportfan im Buch seines langjährigen Trainers Peter Becker. „Der Trainer – Ein Leben für den Radsport“ bietet tiefste Einblicke, wie Sie kein anderes Werk liefert.

Vielleicht gelingt es sogar eines Tages, erfrischende Helle in die bis heute nicht aufgearbeiteten Hintergründe und Ursachen seines Scheiterns und Abgangs zu bringen?!

Exklusiv zu dem Jubiläum wurde eine Sonderedition mit 97 Exemplaren des Buches kreiert, welche mit einer handschriftlichen Signatur von Peter Becker versehen wurde. Diese einmalige Sonderedition kann hier erworben werden. Die Exemplare tragen die Nummern 1 bis 97 und bieten die einmalige Chance, den Erinnerungen persönlich verbunden zu bleiben.